Maltodextrin von MyProtein im Test

Maltodextrin von MyProtein im Test

Myprotein Maltodextrin Geschmackneutral

Von uns empfohlen: Malto. von MyProtein:

geprüfte Produkt Qualität von MyProtein

perfekt zum Zunehmen & für Sportler

sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis

Unser Testsieger im Vergleich

Jetzt auf Amazon ansehen >>

 

Im Jahr 2004 schlug die Geburtsstunde des heute renommierten Herstellers „Myprotein“. Der britische Unternehmer Oliver Cookson gründete die Firma mit dem Ziel, hochwertige Sporternährung anzubieten. Das ist ihm gelungen, denn mittlerweile zählt Myprotein zu den international führenden Herstellern von Sportlernahrung – nicht zuletzt auch aufgrund der vielen Auszeichnungen, die Myprotein im Laufe der Zeit für seine Produkte sammelte.

Nährwerte / Inhaltsstoffe / Qualität

Myprotein liefert mit seinem Maltodextrin die bekannt gute Qualität. Bezüglich der Inhaltsstoffe handelt es sich bei den Produkten von Myprotein um das reine Maltodextrin – ohne, dass etwas entfernt oder hinzugefügt wurde. Das Kohlenhydratgemisch wird aus Maisstärke gewonnen und das Unternehmen verkauft Maltodextrin praktischerweise in Beuteln zu je 1000 Gramm, 2500 Gramm und 5000 Gramm. Pro 100 Gramm stecken in dem Maltodextrin von Myprotein 94 Gramm Kohlenhydrate und 380 kcal. Angaben über den Dextrose-Äquivalent müssen allerdings beim Hersteller erfragt werden, diese Information findet sich nicht auf der Verpackung. Die Kalorienanzahl ist mit 380 pro 100 Gramm geeignet, um mit dem Kohlenhydratgemisch zuzunehmen. Die Verzehrempfehlung des Unternehmens liegt bei 50 Gramm pro Einnahme, vermischt mit Wasser oder Fruchtsaft.

Der Testbericht

Das Maltodextrin von Myprotein ist äußerst fein. Dadurch kann es sich besser im Wasser auflösen als vergleichbare Produkte anderer Hersteller. Geschmacklich gibt es nichts zu berichten, denn auch das Maltodextrin von Myprotein schmeckt nach fast nichts. Es weist kaum Süße auf und hat keinen unangenehmen Beigeschmack. Preislich gesehen ist das Maltodextrin von Myprotein als herausragend einzustufen. Es ist perfekt geeignet, um nach dem Training den Glykogenspeicher rasch wieder aufzufüllen und auch bei Ausdauersportarten erfüllt das Maltodextrin des britischen Herstellers voll und ganz seinen Zweck.

Unsere Erfahrungen mit Maltodextrin von Myprotein

Laut dem Hersteller wird für das Maltodextrin Maisstärke genutzt, die nicht von gentechnisch verarbeitetem Mais stammt. Als weitere Vorteile können das unschlagbare Preis-Leistungsverhältnis, der neutrale Geschmack, die ausgezeichnete Wasserlöslichkeit und das Fehlen jeglichen Bei- oder Nachgeschmackes genannt werden. In der Wirkung zeigt das Produkt ebenfalls seine Stärken, denn wird es direkt nach einem harten Workout im Kraftraum eingenommen, bekommt man sehr schnell frische Energie, da sich die Glykogenspeicher schnell auffüllen.

Myprotein Maltodextrin Geschmackneutral

Von uns empfohlen: Malto. von MyProtein:

geprüfte Produkt Qualität von MyProtein

perfekt zum Zunehmen & für Sportler

sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis

Unser Testsieger im Vergleich

Jetzt auf Amazon ansehen >>

 

Auch bei einem Marathon leistet das Maltodextrin ausgezeichnete Dienste, der Blutzuckerspiegel steigt rasch, aber nicht rasant an und ein Leistungsabfall kann dadurch vermieden werden, indem nach einer gewissen Zeit das im Shaker vorbereitete Maltodextrin getrunken wird. Also direkt während der sportlichen Einheit. Insgesamt können wir das Maltodextrin von Myprotein uneingeschränkt zum Kauf empfehlen.

.. empfehle ich Dir das Maltodextrin von MyProtein zum aktuellen Sonderpreis auf Amazon!

 

Von mir selbst getestet und verwendet!

Bevor du gehst..